Friedman Pink Taco PT-20

(7)
Preis

1.599,00 €

*

Versand
Kostenloser Versand
 

Lieferbar
Eine Lieferzeit konnte uns der Hersteller bislang nicht mitteilen.
Artikel-Nr.
10064868
Hersteller
Friedman
Bauart
Röhre
Leistungsbereich
16 - 30 W
Kanäle
1
Endstufenröhren
2x EL84
Einschleifweg
seriell
Produktionsland
Handwired in USA
Gehäuseformat
Lunchbox
Pascal


adikt69


MOO

Hammer !!!!

Der Kleine ist der absolute Überhammer!!! Soundmäßig der pure Wahnsinn. Mega Bass und alles von Clean bis Zerre alleine regelbar durch das Poti an der Gitarre wie früher bei den alten Marshalls. Gibt aus meiner Sicht in dieser Grösse nix vergleichbares da draussen. Nur die notwendigsten Regler ... damit einstöpseln, loslegen und Spass haben. Nix Entschärfung von Frequenzen unterhalb von 90 Hz wie z.B. beim Engl Ironball... Aufbau top. Handverdrahtet (bis auf den Einschleifweg) mit absolut erstklassigen Bauteilen. Alles zum Anfassen mit einem super Layout, die Röhren in einer Reihe wie Orgelpfeifen. Wer den alten Marshall Sound liebt kriegt hier DAS Beste für zuhause & Gigs! Für mich jeden Cent Wert & jedesmal einfach wieder eine mega Freude die Gitarre anzustöpseln!


anonym

Perfekter Sound

Da kommt echt Spielfreude auf! Von Blues bis Vintage-Rock: alles in höchster Klangqualität! Aber Achtung: der kleine Amp kann unglaublich laut sein!


Zacky

Klein aber oho!

Ich habe jetzt 3 Gigs mit ihm bestritten! - Sound : fett und dynamisch einfach mit Volume Poti der Gitarre von clean bis Hi Gain regelbar! Geil - Verarbeitung : alles Taco - Effektweg : transparent und absolut neutral - Soundmöglichkeiten : ich habe ihn mit einer Bogner 2 x 12 er Box und einer Engl 4 x 12 er Box gespielt beides klingt absolut fantastisch! die 4 x 12 macht natürlich etwas mehr druck! Eine kleine Sache ist mir aber aufgefallen: Der Amp wird nach ca. 60 min. Spielzeit höllisch heiß! Das macht sich dann auch etwas im Sound bemerkbar, er fängt etwas an zu matschen! Ich habe überlegt evtl. einen Lüfter hinter den Amp zu stellen! Vielleicht hat ja irgendwer einen tipp? Aber der Amp macht höllisch spaß!