Ashdown ABM 600RC EVO IV

(2)
Preis

799,00 €

*

Versand
Kostenloser Versand
 

Artikel-Nr.
10080208
Hersteller
Ashdown
Bauart
Hybrid
Gehäuseformat
Standard
Leistungsbereich
501 - 1000 W
Kanäle
1
Produktionsland
Made in China
anonym


anonym

Super geiles Ding!

Der ABM EVO III ist einfach ein richtig geiles Topteil! Es ist praktisch alles an Board was man als Bassist braucht. Ein Kompressor und ein Octaver sind festinstalliert und können nach belieben zugeschaltet und geregelt werden. Besitzt man allerdings den seperat erhätlichen Fußschalter nicht, ist es immer etwas umständlich den Kompressor und Octaver auszuschalten. Ich persönlich nutze doch lieber meine guten alten Tretminen, einfach schon weil diese mehr Einstellungsmöglichkeiten haben, was aber auf gar keinen Fall bedeutet dass die eingebauten Effekte nicht gut sind! Das einzige Manko ist, dass der Kompressor laute Signale doch seeeehr leise macht, aber leise Signale nicht sooo stark anhebt, weshalb der Sound doch schon etwas leiden kann. Sehr interessant ist auch die zuschaltbare Vorstufenröhre. Macht echt Spaß damit zu spielen!


anonym


anonym

Alles an board!

Dieser Amp ist für mich eine Eier legende Wollmilchsau! Ich nutze einen EQ, leichte Röhrenzerre, einen Kompressor und ab und zu einen Octaver. Das hat der Amp alles an Board und es ist über ein Fußpedal (extra zu kaufen) schaltbar. Der Klang ist enorm, wahnsinnig rund und warm und das Teil ballert ganz schön heftig. Keine Durchsetzungsprobleme! Gut hörbar, kein nerviges Wummern im lauten Betrieb. Kurzum: Der beste seiner Preisklasse aber auch einer der besten überhaupt!


anonym