K&M 24030 black

(5)
Preis

14,50 €

*

Versand
2,99 € (ab 25,00 € Bestellwert versandkostenfrei)
 

Artikel-Nr.
2902022
Hersteller
K&M
Unterkategorie
Drum-Mikrofon-Halter
wf

handliche Mikrofonklemme

gut verarbeitete und stabile Klemme für den Spannreifen. Am Slingerland-Stahlreifen nur eingeschränkt verwendbar, weil der nicht nach außen sondern nach innen geflanscht ist. Dadurch wölbt sich die Klammer in Richtung der Trommel sitzt aber fest.


anonym

sehr gut

hält was es verspricht und das Mic


anonym

Gute Klemmen

Ich brauche diese klemme für meine toms. Die klemme hält gut, hat auch gute einstellmöglichkeiten um das mikrofon gut zu positionieren. Einen Nachteil hats: Die klemme berührt bei meinen hoops das schlagfell meiner toms was ein bisschen einen dämpfenden effekt gibt. Der stärt mich überhaupt nicht, sollte es aber erwähnen. https://www.patrickbuzo.com/


Dirk Kaisler

Praxisfeedback zu Mikrofonhalterung K&M 24030

Hallo Trommler! Lange habe ich eine "schnelle und sichere" Universallösung zur Befestigung bei der Abnahme gesucht. Zweifelsfrei ist die Klemme von Beyerdynamik die "Königin". Aber, preisintensiv und längst nicht für jede gängige Bauarten und Größen von Drum-Mics geeignet. Spätestens bei einigen Freischwinger-Rims geht die Kacke los. Irgendwann kommt die Ergonomie des Spielers, der Aufbau des Sets, usw. immer wieder ins Gehege und mann weiß nicht, wohin mit der Edelversion...? Lösung = K&M 24030!!! Wer zu der Anschaffung noch darauf achtet die richtigen eigentliche Mikroklemmen (falls kein Gewinde direkt am Mic) auf dieses Produkt zu schrauben, um damit optimale Spielfreiheit zu garantieren, wird begeister sein! Geiz* ist nicht immer geil - und schon gar nicht schlau! Und wer meint, der Preis sei immer noch zu hoch und kauft sich dafür 5-10 Euro Plastikklemmen oder benutzt nur die oft mitgelieferten Hardkuststoffdinger in den Mikrofon-Sets...ok? Was spielt ihr dann für Sets, Felle und Becken? Egal was ihr spielt, bei der Abnahme kommt`s echt drauf an, wie auf die richtigen Sticks!!! Von den einfachen Plastik-Monodingern braucht ihr dann im Trommlerleben bei normalen Spiel mind. alle paar Jahre neue! Also kauft lieber sofort K&M 24030 und gut! Schnelle Montage (Gewinde könnten dennoch etwas gröber geschnitten sein) ist sichergesetlellt, fest und ERSCHÜTTERUNGSFREI (Thema Aufnahmen und Nebengeräusche) und man kann quasi alles (mit o.g. geeigneten Gegenhalterungen) dranschrauben, was das Trommlerherz begehrt. Sogar kleine Schwanenhälse; Selbstbau-Gegenversion zu Beyerdynamik. Einzige wirkliche Kritikpunkte sind: 1. Fingerdrehkopf ist etwas zu klein, bzw. zu hart und bei geschwitzten Händen oder nach ´nem Gig oder so, ist die Riffelung zu piselig und hat zu wenig Griep auf der Haut; da dreht man sich schon mal ´nen kleinen Wolf... 2. Der innere Teil der Klemme (Spannreifenkonter), ist ähnlich wie außen vom Dämpfgummi her ein bissel Kacke. Wird das Gummi nämlich warm oder klebt es nach mehrfachen Spannen am Metal, löst sich das Gummi oder verschiebt sich. Da wäre ein fest über das Metal gezogene Gummi, bzw. eine riffelige Halbmondform wesentlich besser. Kann in der Produktion ja vielleicht nur Pfennige mehr kosten = "Hallo K&M!" Ach ja, Tipp! Hat jemand recht lange oder schwere Mikros, z.B. SAMICK Produkte, usw., dafür ist der verstellbare kleine Schlitten zu kurz! Achtet auf die Richtigen aufschraubbaren eigentlichen Klemmen, oder setzt ein kleinen Distanzstück auf. Sonst ist zwangsläufig nur ein sehr sehr flacher Neigungswinkel zum Fell möglich - und das geht klar auf Kosten der erhofften Abnahmequalität. Also, K&M 24030, klare 2+ und Note 1+ für den Preis, Qualität 2- und Praxistauglichkeit "hervorragend"!!! Oder eben doch die Königing von Beyerdynamik... Liebe Grüße an alle Trommel und Percussion Kollegen und -ginnen da draußen. * Geiz gefällig? = Einfach sofort hier bei mp bestellen, hier ist der beste Preis für das Produkt zu Hause und klasse sind die hier auch noch!


anonym

Supi!

Ob Guss- oder geflanschte Reifen: schmeißt eure Mikroständer weg!