Epiphone Gothic Explorer PBK

(1)
Preis

398,00 €

*

Versand
Kostenloser Versand
 

Lieferbar
Lieferzeit auf Anfrage.
Artikel-Nr.
3179167
Hersteller
Epiphone
Korpusform
Heavy-Modell
Saitenanzahl
6-saitig
Pickups
Humbucker
Halskonstruktion
eingeleimt
Bridge/Tremolo
Non Tremolo
Farbe
Schwarz
Pickuptyp
passiv
Bauart
Solid Body
anonym


Dion


hocquet


anonym


Jahhhn

Für das Geld TOP!

Habe mir die Gitarre im Shop in Ibbenbüren gekauft. Service war selbstverständlich gut. Zur Optik/Verarbeitung: Macht optisch einen guten Eindruck. Die Verarbeitung ist für die Preisklasse in Ordnung würd ich sagen, wie bei fast jeder Epiphone Gitarre über 200€. Wer mich jetzt davon überzeugen will das eine Les Paul Special II auch gut verarbeitet ist, hat meiner Meinung nach noch keine andere Gitarre in der Hand gehalten oder sich nicht genug mit dem Thema Verarbeitung auseinandergesetzt;). Die Brücke und die Mechaniken(Grover) machen einen robusten Eindruck. Ansonsten kann ich nur sagen das man durch die Matt-Lackierung unheimlich schnell Fingerabdrücke auf der Gitarre hat, die man allerdings erst bei grellem Licht extrem sieht. Sound: Das die Humbucker nicht der Hammer sind, ist bei diesem Preis ja eigentlich klar. Das soll jetzt aber auch nicht bedeuten das sie schlecht sind. Mit dem passenden Amp sind sie auf jeden fall mehr als ausreichend. Vom Soundcharakter her sind die Humbucker für Blues bis härteren Rock geeignet. Wer eine Metal-Gitarre sucht kauft wohl besser die ESP LTD EX-50. Deren Humbucker haben einen bissigeren Sound und sie sieht auch mehr nach Metal aus;). Ausstattung: Da es kaum vernünftige Gigbags für diese Korpusform gibt, darf man sich über einen so einen schon mal nicht freuen. Das einzige was man dazu bekommt ist ein relativ kurzes Gitarrenkabel und ein Inbus-Schlüssel.